DJI Ronin 2 Basic Combo - JCO Drohne

DJI Ronin 2 Basic Combo

Regulärer Preis € 5.799,00 Sale

KOSTENLOSER VERSAND! Voraussichtliche Lieferzeit: 3-6 Werktage nach Zahlungseingang. Mehrwertsteuer-Rücknahmegebühr für EU-Unternehmen. In seltenen Fällen ist das Produkt möglicherweise ausverkauft.


Suchen Sie nach Ersatzteilen, Zubehör oder etwas anderem für Ihren DJI Ronin 2? Klicken Sie auf die folgenden Links, um zu finden, wonach Sie suchen: Ronin 2 und Zubehör.

Warum sollten Sie DJI Ronin 2 Basic Combo kaufen?

Übersicht

  • Vielseitigstes professionelles 3-Achsenstabilisierungssystem
  • Monocoque Kohlefaser-Rahmen-Design
  • High Torque Motoren unterstützen Kameras bis zu 30 lbs
  • Feinabstimmung für präzise Kontrolle
  • Selbsterwärmende Hot-Swap-Batterien
  • Bordnetz für Kamera und Zubehör
  • Integrierte Kamerasteuerung
  • Eingebautes GPS und kompatibel mit DJI A3 Flight Controller

Ronin 2 Basic Combo

DJI Ronin 2 Basic Combo











Spezifikationen

ALLGEMEIN

Eingebaute Funktionen

Betriebsarten
-Unterdrückungsmodus
-Up-Modus
-Briefcase-Modus
-Handheld, Auto Mount, Luft-und Stativ-Modus

Achsenmodi

-3-Achse

-Pan-Lock

Eingebautes, unabhängiges IMU-Modul
DJI Erweiterter 32-Bit ARM Prozessor
DJI Specialized Gimbal Drive Motoren mit Encodern
Doppel-Batterie-System
Bluetooth-Modul
D-Bus-Empfänger unterstützt
2.4 GHz / 5.8 GHz Empfänger
Temperatursensoren
Integriertes Touch Panel
Built-in GPS
USB-Typ-C-Verbindung
Strom- und Videosignal durch Schleifring

MECHANISCHE UND ELEKTRISCHE MERKMALE

Arbeitsstrom Statischer Strom: 300 mA (@22.8 V)
Dynamischer Strom: 500 mA (@22.8 V)
Gesperrter Motorstrom: Max 15 A (@22.8 V)
Laufzeit 8 Stunden
2.5 Stunden (wenn Gimbal, Kamera und Zubehör gleichzeitig mit Strom versorgt werden)
Betriebstemperatur -4 ° F ~ 122 ° F (-20 ° C ~ 50 ° C)
Gewicht Inklusive Lenker: 14 lb (6.4 kg)
Ausgenommen Lenker: 11 lb (5.0 kg)
Gimbal Abmessungen Ohne Griffstange: 350 mm (B) x 416 mm (D) x 530 mm (H)
Inklusive Lenker: 630 mm (B) x 416 mm (D) x 720 mm (H)

PERIPHERIE

Kameraablage-Abmessungen Maximale Tiefe vom Schwerpunkt auf der Kamera-Grundplatte: 245 mm
Maximale Höhe, gemessen von der Oberseite der Kamerabasisplatte: 165 mm
Maximale Breite: 180 mm
Zubehör Stromanschlüsse 14.4 V x 4 Kamerakäfig (Kombiniertes 8 A), 14.4 V x 2 Schwenkmotor (Kombiniertes 4 A), 14 V x2 P-Gewinde (8 A)
GCU-Eingangsleistung Intelligente Batterie: 4280 mAh-22.8 V
Anschlüsse 2.4 GHz / 5.8 GHz Fernbedienung, Bluetooth 4.0, USB Typ-C
PC Assistant Softwareanforderungen Windows 7 oder höher; Mac OS X 10.11 oder höher
Mobile Assistant-Softwareanforderungen iOS 9 oder höher; Android 4.4 oder höher

Arbeitsleistung

Gewicht laden (Referenzwert) 30 lbs (13.6 kg)
Winkelschwingungsbereich ± 0.02 °
Maximale kontrollierte Rotationsgeschwindigkeit Schwenkachse: 360 ° / s
Neigungsachse: 360 ° / s
Rollachse: 360 ° / s
Mechanischer Endpunktbereich Schwenkachsensteuerung: 360 ° kontinuierliche Drehung
Neigungsachsensteuerung: ± 135 °
Rollachsensteuerung: ± 220 °
Kontrollierter Rotationsbereich Schwenkachsensteuerung: 360 ° kontinuierliche Drehung
Neigungsachsensteuerung: ± 135 °
Rollachsensteuerung: ± 30 °

FAQ

Allgemeines

Was sind die Hauptunterschiede zwischen Ronin und Ronin 2?

Wie der Ronin wurde der Ronin 2 für Handkamera-Anwendungen entwickelt, ist jetzt aber vielseitiger mit Antennen-, Autohalterungs-, Kabel- und Steadicam-Funktionen. Motoren mit höherem Drehmoment verleihen dem Ronin 2 eine größere Nutzlast und neue GPS-Algorithmen ermöglichen den reibungslosen Betrieb in Umgebungen mit hohen Belastungen. Zusammen mit vielen anderen Verbesserungen bringt der Ronin 2 den Benutzern von Ronin ein völlig neues Niveau der Stabilisierung.

Wie hoch ist die maximale Nutzlast des Ronin 2?

Die maximale Nutzlast des Ronin 2 beträgt ungefähr 30lbs (13.6kg). Durch unsere eigenen umfangreichen Tests kann der Ronin 2 einen Arri Alexa Mini mit einem Canon CINE-SERVO 17-120mm Objektiv bequem handhaben.

Wie viel wiegt das Ronin 2?

Der Ronin 2 wiegt ungefähr 9lbs (4.2kg).

Insgesamt ist die Stabilisierung des Ronin 2 leistungsfähiger und genauer als beim Ronin / Ronin-M / Ronin-MX?

Ja. Der Ronin 2 wurde mit stärkeren Achsenmotoren entwickelt und sein SmoothTrack-Algorithmus wurde für eine sanftere Leistung verbessert. Ein neues GPS-Modul ermöglicht außergewöhnlich hohe G-Force-Situationen.

Sind alle drei vorherigen Betriebsmodi auf dem Ronin 2 noch verfügbar?

Ja. Mit dem Ronin 2 sind alle drei bisherigen Betriebsmodi - aufrecht, unten und Aktentasche - verfügbar. Neu ist, dass Benutzer jetzt zwischen aufrechten und unterschwenkbaren Modi wechseln können, ohne die Position der Kamera zu ändern. Benutzer können nun den Giermotor für den 2-Achsenmodus sperren, während sie den Ronin 2 mit einem Steadicam verwenden. Jetzt können Sie jede Achse für eine einfachere Einrichtung, einen besseren Ausgleich und einen sichereren Transport verriegeln.

Inwiefern unterscheidet sich die neue Gierachsenschnellauslösung von früheren Ronins?

Die neue Hochachse der Yaw-Achse in Ronin 2 bedeutet eine schnellere Einrichtung in verschiedenen Szenarien und ermöglicht einen einfacheren Übergang von Handheld- zu Auto- und Luftanwendungen.

Hat der Ronin 2 einen eigenen Ständer?

Nein, aber das neue Hand- und Ringgriffdesign des Ronin 2 verfügt über versenkbare Füße, sodass das gesamte Gimbal-System aufrecht auf einer ebenen Fläche stehen kann. Der Griff ist abnehmbar und kann getrennt werden, wenn für das Schießen oder den Transport kein Stehen erforderlich ist.

Batterie

Welche Art von Batterien verwendet der Ronin 2?

Der Ronin 2 verwendet dieselben Batterien wie der Inspire 2.

Sind die Akkus der Ronin-Serie mit dem Ronin 2 kompatibel?

Nein. Der Ronin 2 ist nur kompatibel mit Ronin 2 oder Inspire 2 Akkus und ist NICHT mit Batterien der Ronin Serie kompatibel.

Wie lange ist die Akkulaufzeit von Ronin 2?

Wenn Ronin 2-Akkus gleichzeitig mit der Ronin 2 und einer RED Dragon-Kamera betrieben werden, halten sie bis zu 2.5-Stunden.

Wie lange dauert es, bis die Batterie vollständig geladen ist?

Wenn Sie den Inspire 2-Ladesock verwenden, dauert es ca. 90 Minuten, um beide Akkus vollständig aufzuladen.

Was ist eine hot-swap-fähige Batterie?

Eine Hot-Swap-fähige Batterie verhindert Stromausfälle, um die maximale verfügbare Leistung sicherzustellen. Wenn Sie zum Beispiel ein Video mit Akkus mit geringer Akkuleistung aufnehmen, können Sie mit Hot-Swap-fähigen Akkus einen der Akkus wechseln, ohne das Kamerasystem, den Gimbal oder das Zubehör auszuschalten. Hot-Swap-Akkus ermöglichen Ihnen so, kontinuierlich und ununterbrochen zu fotografieren.

Kann ich die Ronin 2-Batterie mit Produkten von Drittanbietern wie Monitoren verwenden?

Ja. Der Akku ist mit einem P-TAP-Anschluss ausgestattet, über den Sie Ihr Zubehör mit Stromversorgungskabeln nach Industriestandard versorgen können.

Kamera

Welche Kameras sind mit Ronin 2 kompatibel?

Ronin 2 ist mit einer großen Anzahl von Kameras kompatibel. Das größte, was wir bisher getestet haben, ist der Arri Alexa Mini mit einem Canon CINE-SERVO 17-120mm Objektiv.

Habe ich die volle Kontrolle über die Kameras auf Ronin 2?

Für ausgewählte Kameras kann der Benutzer seine Einstellungen wie ISO, Bildrate, Auflösung oder Start / Stopp über unser neues Kamerasteuerungsmodul steuern.

Was ist das größte Objektiv, das ich auf Ronin 2 montieren kann?

Das größte Objektiv, das auf Ronin 2 mit einem Alexa Mini getestet wurde, wog etwa 6.6lbs (3kg). Aber die größte Größe der Linse variiert basierend auf verschiedenen Kameras.

Steuern

Ist der Ronin 2 mit einer Fernbedienung ausgestattet?

Ja. Die neue Fernbedienung ist kleiner als zuvor mit einem funktionelleren Joystick. Es hat auch Dual Control Frequenzbänder 2.4 GHz und 5.8 GHz.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen diesen und früheren Fernsteuerungen?

Benutzer können jetzt die Geschwindigkeit des Joysticks direkt auf der Fernbedienung ändern, indem sie die Knöpfe anpinnen, ohne irgendwelche Einstellungen in der Gimbal-Assistent-App zu ändern.

Was ist der Kontrollbereich von Ronin 2?

Der freie Regelbereich liegt bei 1 km.

Was ist die neue Gimbal-Assistent-App? Was kann ich damit machen?

Die neue Gimbal-Assistent-App verfügt über alle grundlegenden Gimbal-Parameter wie SmoothTrack-Einstellungen, Motorsteifigkeit und Gimbal-Betriebsmodi. Dazu gehören neue intelligente Funktionen wie Studio, Panorama, Timelapse und direkte Steuerung von unterstützten Kameras.

Wofür ist der integrierte Bildschirm?

Der eingebaute Touch-Screen des Ronin 2 bietet die Möglichkeit, die Gimbal-Einstellungen zu ändern, ohne ein mobiles Gerät direkt am Gimbal zu verwenden. Mit dem integrierten Bildschirm können Benutzer die meisten Einstellungen ändern, die sie in der neuen Gimbal Assistant App sehen.

Kann ich Remote-Controller von Drittanbietern mit Ronin 2 verwenden?

Ja, du kannst.

Zubehör

Sind alle Zubehörteile der Ronin-Serie mit Ronin 2 kompatibel?

Nein.

en English
X