Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Trussrohr 304 / 2432 GM 2000 - JCO-Drohne
Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Trussrohr 304 / 2432 GM 2000 - JCO-Drohne
Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Trussrohr 304 / 2432 GM 2000 - JCO-Drohne
Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Trussrohr 304 / 2432 GM 2000 - JCO-Drohne
Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Trussrohr 304 / 2432 GM 2000 - JCO-Drohne
Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Trussrohr 304 / 2432 GM 2000 - JCO-Drohne

Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Rohr 304 / 2432 GM 2000

Regulärer Preis € 14.998,73 Sale

Warum sollten Sie Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Trussrohr 304 / 2432 GM 2000 kaufen?

Omegon Teleskop Pro Ritchey-Chretien RC-Rohr 304 / 2432 GM 2000

Komplett ausgestattet mit Zubehör im Wert von 800 Euro - zwei 12kg-Gegengewichte, spezielles Netzteil für 10Micron- und MAXI-Spannplatte.

Ein Omegon 304 / 2432 Truss-Tube-Teleskop auf einer 10Micron GM 2000-Montierung bringt Sie mit absoluter Präzision auf die Straße. Investieren Sie in ein Teleskop, das alle denkbaren Anforderungen des Astrofotografen erfüllt! Die 12 "-Optik bietet Ihnen eine 60mm-Ausleuchtung und runde, perfekte Sternbilder bis zum Rand des Sichtfelds. Diese Perfektion wird durch die Kombination des RC-Teleskops mit der GM 2000-Montierung aus Italien erreicht - unschlagbar dank professioneller Mechanik Es ist eines der besten und genauesten Reittiere, das Amateurastronomen zur Verfügung steht.

Omegon RC Kohlefasertrussrohr-Teleskop - professionelle Astrofotografie für Ihr Observatorium
Wenn Astrofotografie Ihre Leidenschaft ist und Sie genau das richtige Teleskop für Ihr Observatorium suchen, ist ein Richey-Chretien-Teleskop ideal. Ihre große Spiegeloptik erzeugt ein nahezu perfektes Bild. Die beiden hyperbolischen Spiegel bieten durch das kompakte Design ein großes, gut beleuchtetes und komafreies Bild. Das Ergebnis - perfekte Sternbilder bis an den Rand des Sichtfelds. Das ist auch der Grund, warum unzählige professionelle Observatorien und Institute auf dieses System schwören.

Jetzt können Sie diese professionelle Technologie auch für Ihr eigenes Observatorium verwenden! Omegon RC-Teleskope sind so ausbalanciert, dass sie in noch kleineren Observatorien untergebracht werden können.


Die Vorteile auf den Punkt gebracht

  • hyperbolische Spiegel - extrem scharfes Bild, großes Sichtfeld ohne Korrektur
  • Quarzspiegel - für einen stabilen Fokus ohne Neufokussierung, da das Bild scharf bleibt
  • geeignet für großformatige CCD-Kameras - ca. 60mm Beleuchtung
  • versteiftes Kohlefasertrussrohrsystem
  • Hochreflektierende - 92-94% dielektrische reflektierende Beschichtung für helle, kontrastreiche Beobachtungs- und Astronomiefotos
  • Schnelle Abkühlung dank offenem Design
  • Elektrische Hochleistungsventilatoren - minimieren die Röhrenströme und beschleunigen das Abkühlen der Optik

Hyperbolischer Spiegel für ein besseres Bild
RC-Teleskope haben hyperbolische Haupt- und Sekundärspiegel. Sie verwenden keine sphärischen Spiegel, wie in Schmidt-Cassegrain-Systemen. Dadurch ist das RC-Design deutlich überlegen - die Optik bietet ein wesentlich breiteres Bildfeld mit deutlich weniger Abbildungsfehlern.

Eine sehr hohe Bildqualität über ein weites Sichtfeld - das ist das Ziel dieser Teleskope. Deshalb sind sie in der Astrofotografie immer die erste Wahl. Aus diesem Grund sind RC-Systeme die richtige Wahl für große CCD-Kameras. Dies bedeutet, dass Ihre Fotos bis zum Rand des Sichtfelds scharf sind, auch ohne einen Korrektor, um schöne Fotos des Nachthimmels zu erstellen.

Nutzbarer in einem erweiterten Spektralbereich
RC-Teleskope haben keine Linsen im Strahlengang. Das ist ein großer Vorteil! Dadurch treten keine Probleme mit Brechungseffekten - wie chromatische Aberration oder Dispersion - auf. Der nutzbare Bereich des Spektrums hinter dem sichtbaren Licht ist größer, sodass Sie Ihre Kamera auch dazu verwenden können, den UV- und Infrarotbereich zu durchdringen - was oft sehr interessant ist.

Quarz-Hauptspiegel
Sie haben dies wahrscheinlich selbst erlebt, wenn Sie ein erfahrener Astrofotograf sind. Das ist extrem nervig! Der Vorteil dieses Modells sind seine zwei Quarzspiegel - diese unterliegen praktisch keiner thermischen Ausdehnung und bieten daher nicht nur ein fantastisches Bild, sondern bleiben, wenn sie einmal fokussiert sind, die ganze Nacht im Fokus.

Beginnen Sie schneller zu beobachten - Hauptspiegelventilator
Nur ein leises, unauffälliges Summen, aber was für ein Effekt! - Der eingebaute 12V-Lüfter sorgt für eine schnellere Abkühlung des Hauptspiegels um 50%. Dadurch kann Ihr Teleskop schneller die optimale Bildqualität erreichen, sodass Sie nicht so lange warten müssen.

OTA-Konstruktion aus Kohlefaserrohr
Die meisten professionellen Teleskope verwenden ein Trussrohr-Design, und dieses Teleskop bietet dieselben Vorteile. Die Kohlefaserrohre sind steif, leicht und vor allem thermisch stabil - ein weiterer Grund dafür, dass es keine Fokusverschiebung gibt. Die natürliche Belüftung ist durch ein Truss-Tube-Design besser und verhindert, dass das System ein eigenes Mikroklima entwickelt.

Der Fokussierer kann unabhängig ausgerichtet werden
Mit sechs Kollimationsschrauben können Sie den 3 "-Fokussierer in Bezug auf die Spiegeloptik präzise ausrichten, sodass Folgendes gewährleistet ist - kein Verrutschen, das Okular oder Ihre Kamera sitzt auf der optischen Achse. Der Fokussierer hat sogar einen echten 3" - Durchmesser - dies sollte der Fall sein Dies ist nicht selbstverständlich, da sich viele ähnliche Fokussierer zum Okularende hin verjüngen.

Ein besseres Bild als ein SC-Teleskop
Zunächst einmal unterscheidet sich ein RC-Teleskop vollständig vom klassischen SC- oder Maksutov-Design. Es hat keine Korrekturplatte und ist daher ein offenes System, das sich schneller an die Umgebungstemperatur anpasst als ein SC-Teleskop. Das Fehlen einer vorderen Korrekturplatte bedeutet auch, dass das Teleskop hellere Bilder ohne Gefahr von internen Reflexionen liefert. Ritchey-Chretien-Systeme sind die am stärksten korrigierten verfügbaren Teleskope mit zwei Spiegeln. Ihre Bildschärfe von Kante zu Kante ist beeindruckend. Daher ist es kein Wunder, dass praktisch alle großen Forschungsteleskope dieses Teleskopdesign in ihren professionellen Beobachtungsstellen verwenden.

Jetzt erschwinglich
Hyperbolische Spiegel herzustellen ist sowohl eine Wissenschaft als auch eine Kunst. Bis vor wenigen Jahren gehörten RC-Teleskope zu den teuersten Teleskopen der Welt - nur internationale Institutionen verwendeten sie zur Forschung. Diese Technologie ist jetzt auch für erfahrene Amateurastronomen erschwinglich.

Im Lieferumfang enthalten

  • Omegon RC Truss-Tube OTA
  • 3 "Montageschiene
  • Lüfter mit Batteriekasten
  • 3 "Okularauszug
  • 3x Verlängerungsrohre

Es gibt nicht den geringsten Zweifel! Diese "italienische Schönheit" hat alles! Eine extrem robuste, hochpräzise Mechanik in Kombination mit hochentwickelter Elektronik und Software lässt für den ambitionierten Astrofotografen keine Wünsche offen! Professionelle maschinentechnische Antriebstechnik sorgt für hochpräzise Nachführung ohne freies Getriebespiel und garantiert einen garantierten durchschnittlichen Fehler von <+/- 3 Winkelsekunden. Dank eines iterativen Prozesses kann die Montierung in nur wenigen Minuten so genau positioniert werden, dass die Astrofotografie im tiefen Himmel auch ohne Führung mit Astrographen mit kurzer Brennweite möglich ist. Stative und Baader-Gegengewichte für GM 2000 QCI / GM 4000 QCI finden Sie auf der Zubehörseite.

QCI elektronische Steuerung

10Micron ist der einzige Hersteller, der seine Halterungen mit „Stand-alone“ -Elektronik ausstattet, so dass kein Laptop / PC erforderlich ist. Die AMD-Mikroprozessorsteuerung bietet LINUX-Firmware für die Handsteuerung, um umfassende Funktionen bereitzustellen. Zum Beispiel eine ähnliche Funktion wie 'T-Point' für extreme Positioniergenauigkeit im Bereich von Bogensekunden. Das Berechnen und Verfolgen von Kometen und Satellitenbahnen ohne PC ist kein Problem! Die umfangreiche interne Datenbank wird ständig erweitert und kann über das Internet aktualisiert werden. Der Controller kann auf die neue QCI V2.7-Firmware aktualisiert werden.

MONOTLIT ODER ULTRAPORT

Der GM 2000 QCI wird in zwei Versionen hergestellt - als stationäre ("Monolith") - Halterung oder als tragbare Version mit einer Schnellkupplung zwischen der Deklinationsachse und der rechten Aufstiegsachse ("Ultraport"). Infolgedessen wiegt kein Teil der Halterung mehr als 15kg - ein großer Vorteil, wenn Sie es trotzdem tragbar haben möchten. Darüber hinaus ist dort alles notwendige Zubehör vorhanden - z. B. ein für den Flugverkehr geeigneter Transportkoffer, eine Stativtasche sowie Befestigungsplatten und Prismenklemmen für (fast) alle Schwalbenschwanzsysteme.

IN 3-FARBEN

Wählen Sie zwischen einem extrovertierten Feuerrot, einem intensiven tiefblauen Himmel oder einem zurückhaltenderen Edelstahlgrau. Die Qualität bleibt gleich, unabhängig von der gewählten Version.

Die Lieferzeit für den GM 2000 QCI beträgt etwa 2 Monate. Die Standardfarbe ist Edelstahlgrau. Ferrari Red oder Deep Sky Blue sind auf Anfrage erhältlich, erfordern jedoch möglicherweise eine längere Lieferzeit. 100kg-Stahlsäulen in jeder gewünschten Höhe und passende Flanschköpfe sind gegen Aufpreis erhältlich, wenn Sie eine feste Installation in einem Observatorium planen. Fragen Sie uns einfach und wir beraten Sie gerne!

    Spezifikationen

    Optik

    Type Reflektor
    Art des Builds Ritchey-Chretien
    Blende (mm) 304
    Brennweite (mm) 2432
    Öffnungsverhältnis (f /) 8
    Kapazität auflösen 0,38
    Grenzwert (mag) 14,9
    Lichtsammelkapazität 1886
    Max. nützliche Vergrößerung 608
    Rohrgewicht (kg) 24

    Okularauszug

    Art des Builds Crayford
    Verbindung (zum Okular) 3

    Montieren

    Befestigungsart Äquatorial
    Art des Builds GM 2000 QCI
    GoTo-Steuerung ja
    Packet Tracker ja
    Gewicht (kg) 28,6

    Stativ

    Type ohne

    Allgemeines

    Gesamtgewicht (kg) 52,6
    Serie Pro RC
    Besondere Empfehlung ja

    Einsatzgebiet

    Mond & Planeten ja
    Nebel und Galaxien ja
    Naturbeobachtung nicht empfohlen
    Astrofotografie ja
    So nicht empfohlen (nur mit geeignetem Sonnenfilter)

    empfohlen für

    Anfänger nicht
    fortgeschritten ja
    Erfahrene Amateure ja
    en English
    X